Jul 12 2019

Hoogstede geht gegen Baumfrevler vor

In einem Wohngebiet in Hoogstede sind vor Pfingsten bei Starkwind zwei Bäume umgestürzt. Beim aufräumen hat die Feuerwehr entdeckt, dass die Wurzeln der hochgewachsenen Linden mutwillig durchtrennt wurden. Der oder die Täter haben billigend die Gefährdung von Menschenleben in Kauf genommen. Da zwei weitere Bäume Anzeichen für ein Umstürzen zeigten, ließ Bürgermeister Fritz Berends sie vorsorglich fällen. Die Gemeinde hat Anzeige gegen Unbekannt erstattet.

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung im Juni den Vorfall scharf kritisiert und eine Veröffentlichung des Vorganges beschlossen. Am 11. Juli haben die Grafschafter Nachrichten ausführlich über den Vorfall ermittel, der auch noch die Staatsanwaltschaft beschäftigen wird.

Hier geht es zum GN-Artikel

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.hoogstede.de/wp-gemeinde/hoogstede-geht-gegen-baumfrevler-vor/